alt="Verkleidung der Fassade"

Fassadenarbeiten für einen modernen Look

Der Look unseres neuen Firmengebäudes in Langenselbold wird sehr modern. Aktuell sind mehrere Teams eifrig dabei die Fassade zu verkleiden. Die Fassadenarbeiten sollten innerhalb der nächsten zwei Wochen abgeschlossen sein. Ich habe mich mit dem Vorarbeiter einer Arbeitergruppe unterhalten um einige Infos zu bekommen:

  • Die einzelnen Fassadenelemente werden schon zugeschnitten angeliefert. Wenn die Arbeiter jedes einzelne Element der Fassade zuschneiden müssten würde das zu lange dauern und die Arbeiten verzögern. Vor Ort werden im Bedarfsfall nur kleinere Anpassungen durchgeführt.
  • Die Unterkonstruktion hat größtenteils flexible Fixpunkte. Das stellt sicher, dass keine Schäden an der Fassade entstehen, auch wenn das Gebäude sich im Laufe der Zeit noch etwas setzt.
  • Jedes Fassadenelement muss sehr sorgfältig ausgerichtet werden, um die optimale Wirkung der Fassade zu erzielen.
  • Die Schutzfolie wird erst entfernt, wenn die Arbeiten an dem Gebäude so gut wie abgeschlossen sind. So können unnötige Beschädigungen der Fassade vermieden werden.

Ich denke wir können auf den finalen Look gespant sein!