Beiträge

BesserQwisser Video

BesserQwisser Video

Wie bereits bereichtet war der hr-iNFO letzte Woche bei uns zu Gast um bei Elementar das „hr-iNFO BesserQwisser“ Team zu finden. Gewonnen hat das Team „CHNOS“ – passenderweise! Immerhin ist Elementar der weltweit führende Hersteller in der Analyse der Elemente Kohlenstoff, Wasserstoff, Stickstoff, Sauerstoff und Schwefel – kurz CHNOS. :)

Das hr-iNFO Team hat vor Ort gefilmt und uns das BesserQwisser Video auch zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür! Somit kann sich jetzt jeder einen kleinen Eindruck vom Quiz verschaffen. Das nächste Mal berichten wir dann im September vom Finale des BesserQwissers beim Hessischen Rundfunk.

 

Video: © hr / Björn Petri

Elementar BesserQwisser

BesserQwisser bei Elementar

Am Mittwoch, den 14. Juni war hr-iNFO, das Informationsradio des Hessischen Rundfunks bei Elementar zu Gast und suchte den „hr-iNFO BesserQwisser“. Die Geschäftsführung von Elementar lud alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu diesem besonderen Firmenevent ein.

Der BesserQwisser ist ein Quiz ähnlich dem bekannten Pubquiz. In Gruppen von mindestens 2 bis maximal 8 Personen konnten sich Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Abteilungen und Geschäftsbereiche untereinander messen und beweisen, wer das beste Quiz Team von Elementar ist. Das Quiz ging über neuen Runden mit jeweils drei Fragen. Pro Frage gab es vier Auswahlmöglichkeiten, bei korrekter Antwort gab es einen Punkt. Ausgenommen hiervon waren die Schätzfragen ohne Antwortvorgabe – hier gab es nur einen Punkt für die beste Antwort.

Die Elementar Teams waren hochmotiviert und traten unter diesen kreativen Teamnamen zum Quiz an:

  • ASAP
  • CHNOS
  • Die 5 Elemente
  • Schwach angefangen, stark nachgelassen
  • Tele Qubies
  • Wir tun nichts, wir spielen nur

Alle schlugen sich wacker bei der Beantwortung der teilweise sehr kniffligen Fragen aus den Themengebieten Sport, Aktuelles, Langenselbold, Elementar, Glaube & Religion, Wirtschaft, Hessen, Kultur und Wissenschaft. Ein Team allerdings noch ein bisschen besser als der Rest: Das Team CHNOS erspielte sich mit drei Punkten Vorsprung den Einzug in das Finale des BesserQwisser beim Hessischen Rundfunk am 14. September 2017. Hier treten die Gewinnerteams und ein Hörerteam des hr-iNFO gegeneinander um den Gesamtsieg an.

Wir sind gespannt und hoffen, dass unser Gewinnerteam CHNOS auch im Finale genauso viel Spaß hat wie letzte Woche! Auch wenn es wahrscheinlich kein ganz so leckeres Grillbuffet gibt, wie wir es im Anschluss an das Quiz von dem Team unseres Firmenrestaurants aufgetischt bekommen haben. :)

Bilder: © hr / Tina Giotitsa

 

Get-Together

Einweihungsfeier des neuen Firmensitzes

Innerhalb von nur 14 Monaten wurde in Langenselbold der neue Firmensitz von Elementar gebaut. Durch den Blog waren wir quasi hautnah dabei und konnten miterleben, wie unsere neuen Arbeitsplätze entstanden. Bevor sich der Blog nun vom Schwerpunkt her auf andere Themengebiete verlagert gibt es noch ein letztes Highlight, über das wir berichten können: die Einweihungsfeier!

Letzte Woche lud Elementar an gleich zwei Tagen externe Partner zur Einweihung unseres Firmensitzes ein. Die Gäste kamen zahlreich aus verschiedenen Bereichen wie Politik und Verbände, Kunden und Lieferanten, Nachbarn, sowie baubeteiligte Unternehmen. Das abwechslungsreiche Programm begann mit der Begrüßungsrede von Geschäftsführer Dr. Hans-Peter Sieper, die einen Einblick gab in die Geschichte von Elementar, den Gründen für den Neubau und die aktuelle Geschäftslage. Außerdem hielten der Landrat des Main-Kinzig-Kreises Erich Pipa und der Bürgermeister von Langenselbold Jörg Muth jeweils eine kurzweilige Rede.

Während der anschließenden Podiumsdiskussion zu den Grundlagen und der Gestaltung des Firmenneubaus diskutierten Bauherren, Architekten, Bauleiter, Berater und Künstler über das nachhaltige Gebäudekonzept, architektonische Gestaltung, Logistik und Themen wie Kunst am Bau. Abgerundet wurde das Vortragsprogramm durch einen Science Slam: drei junge Wissenschaftlerinnen stellten in einem Wettbewerb ihr Forschungsgebiet in nur zehn Minuten vor – und das möglichst einfach und unterhaltsam! Auch eine Führung durch das Firmengebäude wurde selbstverständlich angeboten. Hier konnten unsere Besucher erfahren, wie die Prozesse bei Elementar ineinander greifen und was die Besonderheiten der einzelnen Stationen sind.

Das Feedback zur Einweihungsfeier war sehr positiv und auch in der Presse wurden wir schon mehrfach erwähnt. Das freut uns sehr – so haben sich die intensiven Vorbereitungen doch gelohnt. :) Ein großer Dank für die schöne Einweihungsfeier geht auch an alle Mitarbeiter, denn jeder hat mit angepackt und so zum Erfolg der Einweihungsfeier beigetragen!

PS: Fabienne und ich waren live für euch auf dem roten Teppich, um später hier im Blog berichten zu können. Leider sind auch Marketing Profis wie wir nicht vor den Fettnäpfchen des roten Teppich gefeit: wir mussten leider das worst-case Szenario eines gleichen Outfits erleben! :)

Einweihungsfeier